So selbständig wie möglich- soviel Hilfe wie nötig.

Alle Menschen, ob jung oder alt, bevorzugen auch bei Krankheit und Gebrechlichkeit eindeutig ein selbst bestimmtes Leben in ihrer Wohnung.

Der Umzug in ein Alten- oder Pflegeheim erfolgt erst bei einem hohen Grad an Pflegebedürftigkeit oder Desorientierung, die durch pflegende Angehörige oder ambulante Pflegedienste nicht mehr aufgefangen werden können. Deshalb haben wir mit der Kreis-Wohnbau GmbH Helmstedt (KWG) ein spezielles Betreuungskonzept für Dienstleistungen in den eigenen vier Wänden entwickelt. Wir wollen damit erreichen, dass Sie solange wie möglich in Ihrem bekannten Wohnumfeld verbleiben können.

Für kleine bauliche Veränderungen hat die KWG, als Ihr Partner, immer ein offnes Ohr und wird sich bemühen, mit ihnen zusammen eine Lösung zu finden. Gemeinsam mit der KWG wollen wir Ihnen einen Service anbieten, der Ihren persönlichen Bedürfnissen angepasst werden kann und finanziell erschwinglich ist.

In unserer Grundpauschale sind enthalten:

  • Hausnotruf-Service

  • Ansprechpartner vor Ort

Darüber hinaus bieten wir Ihnen gegen Berechnung an:

  • Wohnungs- und Fensterreinigung, incl. Entsorgung des Hausmülls

  • Wäschereinigung incl. Abholung und Einräumen in die Wäscheschränke

  • Einkauf des täglichen Bedarfs

  • Essen auf Rädern

  • Hilfe bei Verwaltungsanträgen

  • medizinsche und pflegerische Hilfe

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen zum Datenschutz.
Datenschutzerklärung Ok